Happy landing of Afghans and Somalis

Freitag, 18. Dezember 2015, vormittags.

Zwei Boote sind unterwegs, hauptsächlich mit Afghanen und einigen wenigen Somaliern. Das eine Boot ist überfüllt, weil sich die Flüchtlinge kein zweites leisten konnten. Auf der Fahrt können einige übersetzen auf ein zweites Boot, das mehr Platz hat. So kommen sie trotz rauher See unversehrt Richtung Lesbos, wo sie von Schnellbooten von „Seawatch“ und „Greenpeace“ aufgefangen und ohne grosse Probleme in den Hafen von Molivos eskortiert werden.

Happy Landing!

Afghan_Somali_2_web.jpg

Afghan_Somali_3_web

Afghan_Somali_5_web

Afghan_Somali_4_web

Afghan_Somali_6_web

Afghan_Somali_8_web

Afghan_Somali_7_web

Afghan_Somali_9_web
Einer der wenigen Somalier. (Den Namen hab ich leider vergessen.)
Afghan_Somali_10_web
Der andere Somali, mit MARCO Kauer von unserem Swisscross.help-Team, Freund und Stv. von MICHAEL Räber

Afghan_Somali_11_web

Afghan_Somali_12_web

Afghan_Somali_13_web

Afghan_Somali_14_web

Afghan_Somali_15_web

Afghan_Somali_18_web

Afghan_Somali_19_web

 

Afghan_Somali_17_web
Afghan Jedi Forces!

Afghan_Somali_16_web

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Happy landing of Afghans and Somalis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s